biopin.desitemap

Mit Holz leben: Das Naturmaterial natürlich streichen und pflegen

Holz ist ein wertvolles Material - die richtige Pflege vorausgesetzt.

Holz ist ein wertvolles Material – die richtige Pflege vorausgesetzt.

Wie werden Holztreppen gepflegt, wie bleibt Parkett in Top-Form, wie können Holmöbel aufbereitet werden? Immer wieder erreichen uns Anfragen von Kunden, die unsere Farb- und Lackexperten gerne beantworten. Sie haben auch eine Frage: Schreiben Sie uns an info@biopin.de oder rufen Sie uns an: Telefon 04461-7575-0. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen.

Hier vorab einige der Fragen rund im Holz im Haus, die besonders häufig gestellt werden:

Wie lässt sich eine alte, abgenutzte Holztreppe renovieren?

Wenn die Treppe geölt oder gewachst war, ist es am besten, im System zu bleiben und das einzusetzen, was schon vorhanden war. Bei einer lackierten Treppe muss die Oberfläche komplett abgeschliffen werden, um dann zu entscheiden. Hier ist der Arbeitsaufwand bei der nächsten Renovierung zu beachten: Öl lässt sich einfach leicht anschleifen und nachölen, insbesondere bei Kratzern ist Öl unkompliziert in der Renovierung. Bei Wachsen sind Hartwachs-Öle eine gute Alternative zwischen Ölen (einfach zu renovieren) und Lacken (gute Widerstandsfähigkeit). Lacke wiederum sind aufwendig zu renovieren, bieten aber die höchste Widerstandsfähigkeit. Da jeder Stein unter einem Schuh auch einen extrem widerstandsfähigen Lack zerkratzen würde, zeigt sich immer wieder, dass das Ölen oder Wachsen von Holzböden und Holztreppen die beste Lösung ist.

Was ist beim Abschleifen und bei der Neulackierung von Möbeln zu beachten?

Eine bereits lackierte Oberfläche sollte möglichst mit verschiedenen Körnungen abgeschliffen werden, beginnend mit einer 180er, danach einer 240er und einer feineren Körnung. Beim Zwischenschliff vor der zweiten Lackierung sollte man darauf achten, dass entsprechend feine Schleifmittel (240er und feiner) verwendet werden. Alte Lacke sollten am besten komplett entfernt werden, bevor man einen Neuanstrich vornimmt.

Was kann man tun, um beim Abschleifen von Möbeln die Belastungen der Raumluft möglichst gering zu halten?

Zum Schleifen sollten die Möbel möglichst ins Freie gestellt werden. Sehr wichtig ist es, bei Schleifarbeiten eine Staubmaske zu tragen, um keine gesundheitsgefährdeten Schleifstäube von Holz und alter Farbe einzuatmen. Auch beim anschließenden Neuanstrich sollte man auf eine gute Belüftung achten, bei gutem Wetter trocknet es zudem besser.

Wie kann man Holzarbeitsplatten in der Küche pflegen, wie lassen sich Gebrauchsspuren entfernen?

Empfehlenswert ist es, die Küchenarbeitsplatte mit einem Arbeitsplatten-Hartöl neu zu behandeln. Öle haben den Vorteil gegenüber Lacken, dass diese gerade bei sehr beanspruchten Oberflächen leicht auszubessern sind. Kratzer oder Dellen werden einfach nachgeölt. Bei einem Lack müsste man die Oberfläche schleifen und komplett lackieren.

Wie kann man ein Vergilben von weißen Anstrichen, zum Beispiel in der Küche, verhindern?

Bei wasserbasierten Weißlacken ist mit einer Vergilbung an Stellen ohne Lichteinfall zu rechnen. Gerade im Küchenbereich müssen die Anstriche sehr beständig gegen haushaltsübliche Flüssigkeiten sein. Die heutzutage angebotenen Lacke sind schon sehr beständig, es kommt aber auch auf die verwendeten Reiniger an. So reagieren einige Lacke negativ auf Essig. Empfehlenswert ist es daher, sich zu Renovierungsanstrichen in der Küche individuell beraten zu lassen.

Wie kann man geölte Kiefernmöbel farbig lasieren? Welche Vorarbeiten sind im voraus zu erledigen?

Auf geölten Oberflächen sollte man nur Öle oder ölbasierte Produkte nehmen. Bitte die Oberfläche mit einem feinen Schleifpapier leicht anrauen. Dann beim Kauf der farbigen Lasur darauf achten, dass die von Ihnen eingesetzte Lasur auf Basis von Ölen (ölbasiert) hergestellt ist, am Besten ein wasserbasiertes Produkt anwenden. Dieses können Sie dann einfach auf das leicht angeschliffene Kiefernmöbel streichen. Nach dem ersten Anstrich immer für genügend Belüftung sorgen, da ölbasierte Produkte Sauerstoff benötigen, um richtig zu trocknen. Hier hilft keine Wärme, sondern eher Frischluft.

Was kann man gegen Holzwurm tun, wie kann man beispielsweise eine über 120 Jahre alte Kommode, die vom Holzwurm befallen ist, wieder aufbereiten?

Sie können es mit dem klassischen Holzhammer versuchen und mittels Gift (klassischer Holzwurm-Tod oder Holzwurm-Ex) den Holzwurm töten. Oder Sie nutzen ein natürliches Mittel. Dies sorgt dafür, dass das Holz „versteinert“ und die holzzerstörenden Insekten das Holz nicht mehr als Nahrungsmittel erkennen können. Damit ist das Mittel völlig ungefährlich für Menschen und Tiere.

Ich möchte mein Wohnzimmer mit ausgefallenen Naturfarben neu gestalten. Welche Möglichkeiten habe ich?

Sie haben fast alle Möglichkeiten. Von der matten Silikatfarbe bis zur bunt eingefärbten Wandfarbe bieten Naturfarben-Hersteller alles an. Wirklich trendy sind unbehandelte Roh-Betonflächen, die einfach mit einen Grundier-Öl gestrichen werden um sie vor Verschmutzung zu schützen. Alle vorhandenen Holzoberflächen können farbig mit Bienenwachslasur gestrichen werden oder auch deckend überstrichen werden. Ob glänzend lackiert oder matt geölt, auch hier sind alle Wünsche offen.

Wir würden gerne Schreibtisch und Regale im Kinderzimmer unserer Tochter abschleifen und neu streichen. Welche Vorgehensweise würden Sie empfehlen, um eine Belastung des Kinderraums mit Schadstoffen so weit wie möglich zu vermeiden?

Zum Schleifen sollten die Möbel möglichst ins Freie gestellt werden. Oder Sie arbeiten bei geöffneten Fenstern, damit der Staub möglichst nach außen entweichen kann. Sehr wichtig ist es, bei Schleifarbeiten eine Staubmaske zu tragen, um keine gesundheitsgefährdeten Schleifstäube von Holz und alter Farbe einzuatmen. Beim Schleifen mit Schleifmaschine wenn möglich ein Gerät mit Staubsauger verwenden. Während der Anstricharbeiten auf gute Belüftung achten, bei gutem Wetter trocknet es auch besser.